Kalender

September 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Samstag, 15.10. 10:00
Training der Lateinformation

Samstag, 22.10. 10:00
Training der Lateinformation

Samstag, 29.10. 10:00
Training der Lateinformation

Turniersieg und Aufstieg
Dienstag, den 27. September 2016 um 08:42 Uhr

Direkt vom Siegertreppchen in die A Klasse gesprungen sind Axel Schillinger - Michaela Schevtschiek am 24.9. in Esslingen. Dort gingen sie mit 12 Paaren bei den Sen II B Std an den Start. Im Finale mußten sie lediglich den SlowFox an die Zeitplatzierten abgeben und wurden mit 4 gewonnenen Tänzen mit dem 1. Platz klare Turniersieger. Ganz oben auf dem Treppchen freuten sie sich über die letzte Platzierung zum Aufstieg in die Sen II A Klasse. 
Getragen von der Freude über Sieg und Aufstieg ging es  in ihrem ersten A Turnier zielstrebig in die Zwischenrunde. Sie konnten sich noch einmal steigern und erreichten klar das Finale.  Dort belegten sie einen hervorragenden 4. Platz und sahen viele bessere Noten. 
Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß in der neuen Klasse!

Ebenfalls am 24.9. in Esslingen an den Start gingen Tobias Oesterlein - Sonja Weiler bei der Hgr II B mit 5 Paaren. Im Finale lieferten sie sich mit den späteren Siegern einen harten Kampf und konnten den SlowFox für sich entscheiden. Mit vielen Bestnoten belegten sie am Ende ein klaren 2. Platz.
Herzlichen Glückwunsch!

 
Noch ein LM Finale
Dienstag, den 20. September 2016 um 08:23 Uhr

 

Schon wieder eine Landesmeisterschaft innerhalb von zwei Wochen tanzten Thomas Bilich - Tatjana Bilich. Diesmal ging es ins Tanzsportzentrum von Weissach zur Hgr A Latein. Trotz einstündiger Verspätung ging es in bester Stimmung aufs Parkett. Das lag nicht nur an der schönen Musik, sondern auch an den zahlreichen Zuschauern. Thomas und Tati tanzten über 4 Runden zielstrebig bis ins Finale. Dort erreichten sie den 7. Platz. Sie freuten sich über das tolle Ergebnis ebenso wie über das viele positive Feedback wie z.B. von Henner Thurau und Joachim Krause. Natürlich war auch ihr Trainer Jesper höchst zufrieden mit ihrer Leistung.

Thomas und Tati auf der LM

 

Ebenfalls am 18.9. reisten Roland Tines - Heidrun Puskas nach Bertrange in Luxemburg. Dort trafen sich 17 Paare der Sen I Std zum WDSF Turnier. Trotz Bestnoten im SlowFox und vieler 3-er Wertungen wurde es am Schluß nur der 6. Platz. Nach Meinung vieler Zuschauer und Mittänzer entsprach diese Wertung nicht ihrem Tanzen.

Axel Schillinger - Michaela Schevtschiek tanzten am 17.9. in Viernheim bei den Sem II B. Sie erreichten in einem Feld von 11 Paaren klar das Finale. Mit dem 4.Platz verfehlten sie nur knapp das Treppchen.

Allen Paaren herzlichen Glückwunsch!

 
Viermal Finale zweimal Landesmeister
Montag, den 12. September 2016 um 09:02 Uhr
Am Samstag, den 10.9.2016 fanden in Ludwigsburg die Landesmeisterschaften der Hgr II und der Sen III Std statt. Natürlich unter reger Beteiligung der Astorianer.

Thomas Bilich - Tatjana Bilich gingen in der Hgr II A mit 4 Paaren an den Start. Mir vier gewonnenen Tänzen konnten sie das Turnier für sich entscheiden und wurden mit dem 1. Platz strahlende Landesmeister. Ihre zukünftigen Turniere werden sie nun in der Hgr II S bestreiten.

Herzlichen Glückwunsch und viel Freude in der neuen Klasse!

Sieger Hgr II A

Heidi_Roland

 

Fast schon ein Abonnement auf den obersten Treppchenplatz haben Roland Tines - Heidrun Puskas bei den Landesmeisterschaften der Hgr II S Std. Mit allen gewonnenen Tänzen konnten sie ihren Titel verteidigen und wurden mit dem 1. Platz Landesmeister 2016. 
Herzlichen Glückwunsch!
Einem Feld von 9 Paaren stellten sich Frank Geyer - Petra Kiefer bei den Sen III A. Ihre Erfolgsserie der vergangenen Wochen konnten sie fortsetzen. Bereits in der Vorrunde machten sie deutlich, dass es wieder eine Finalteilnahme werden würde. Dort belegten sie einen hervorragenden 4. Platz.
Herzlichen Glückwunsch!
Fand und Petra

Bei der Hgr II D schließlich traten Benny Rolle - Sophie Pei-Yu Wrobel mit 7 Paaren auf die Fläche. Sie zogen ins Finale ein und belegten dort den 6. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

 
Schon wieder Finale
Mittwoch, den 24. August 2016 um 09:47 Uhr

Am Samstag, den 20.8. gingen Frank Geyer - Petra Kiefer in Frankfurt Bonames mit 10 Paaren bei den Sen III A Std an den Start. Erneut schafften sie den Einzug ins Finale und belegten dort den 6. Platz. 
Herzlichen Glückwunsch!

 
Furioser Wiedereinstieg
Donnerstag, den 11. August 2016 um 11:17 Uhr

 

Nach beinahe 2 Jahren Abstinenz, in denen sie fast nur Latein trainiert und getanzt haben, dort auch den Aufstieg in die Sen II B Latein Klasse schafften, wendeten sich Frank Geyer - Petra Kiefer vor einigen Monaten wieder ihrer zweiten Liebe zu: dem Standardtanzen. Nach relativ kurzer Trainingszeit starteten sie ihren Wiedereinstieg in Enzklösterle bei den Sen III A. 
Wurde es am 31.7. bereits die Zwischenrunde konnten sie am 7.8. klar das Finale erreichen. Dort wurde es der 4. Platz von 12 Paaren.
Herzlichen Glückwunsch!
Frank und Petra
 
Dancecomp
Dienstag, den 05. Juli 2016 um 06:42 Uhr

Am vergangenen Wochenende fand die Dancecomp in Wuppertal statt. Thomas Bilich - Tatjana Bilich gingen mit 20 Paaren bei der HGR II A Lat am 2.7. mit 20 Paaren an den Start. Bereits in der Vorrunde machten sie ihre Ambitionen auf das Finale deutlich. Das steigerte sich nochmals im Semifinale, wo sie zusammen mit den späteren Drittplatzierten die meisten Kreuze einheimsen konnten. Im Finale schließlich kam es unter den Treppchenplätzen zu einem spannenden Dreikampf, den Thomas und Tati schließlich mit dem 2. Platz entschieden.  Eine Platzierung und wertvolle Punkte für den Weg in die S Klasse.

Bereits das Wochenende vorher fuhren Roland Tines - Heidrun Puskas zum WDSF der Sen I Std nach Alassio in Italien. Mit 17 Paaren ging es an den Start. Roland und Heidi tanzten sich locker bis ins Finale und dort wieder auf das Treppchen. Sie freuten sich über den 3. Platz.

Beiden Paaren Herzlichen Glückwunsch!

 
Neuer Latein-Trainingsplan online
Samstag, den 25. Juni 2016 um 00:00 Uhr

Der neue Latein-Trainingsplan von Jesper und Anna von Juli - Dezember 2016 ist nun online.